Datenschutz

Trommlerbuben Memmingen

Datenschutzerklärung


Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen


Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:


Fischertagsverein Memmingen e.V.

Am Einlaß 5 ½

87700 Memmingen


Telefon 08331 / 495065

Telefax 08331 / 495015


eMail: info@fischertagsverein.de


1. Vorsitzender: Michael Ruppert

2. Vorsitzender: Horst Martin

3. Vorsitzende: Uschi Hirschmeier


Organisationsleiter: Jürgen Kohl

Schriftführerin: Anna Huslik

Kassier: Hans Seidel

Vermögensverwalter: Thorsten Burghart


Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen und zum Zweck der Verwaltung der Mitgliedschaft bei den Trommlerbuben Memmingen sowie der damit zusammenhängenden Veranstaltungen. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung besteht in Art. 6 Absatz 1 Buchst. b EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.


Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet nicht statt, es sei denn, Sie erteilen uns im Einzelfall hierzu eine Einwilligung, die jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des mit dem Kontaktformular durch Sie bestimmten Zwecks sowie im Rahmen der Anbahnung oder Verwaltung einer Mitgliedschaft bei den Trommlerbuben Memmingen.


Die personenbezogenen Daten werden während der Mitgliedschaft bei den Trommlerbuben Memmingen gespeichert. Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden die Daten gelöscht, soweit nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.


Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung sowie auf Übertragbarkeit der Daten. Sie können sich zur Geltendmachung dieser Rechte sowie für weitere Fragen jederzeit über die im Impressum aufgeführte Kontaktmöglichkeit an uns wenden.


Sie haben nach Art. 77 DS-GVO das Recht auf Beschwerde bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde. Das ist das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht. Sie können die Beschwerde unter https://www.lda.bayern.de/de/beschwerde.html ausüben.


Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider unserer Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Dies sind:

Besuchte Seite auf unserer Domain

Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Browsertyp und Browserversion

Verwendetes Betriebssystem

Referrer URL

Hostname des zugreifenden Rechners

IP-Adresse


Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Einige Cookies sind “Session-Cookies”. Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.


Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.


Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste.